Huawei präsentiert Matepad Paper mit E-Ink Display

Huawei präsentiert Matepad Paper mit E-Ink Display

Huawei präsentiert Matepad Paper mit E-Ink Display

(Quelle: Huawei)
2. März 2022 - Huawei bringt ein neues Tablet heraus, das gleichzeitig auch ein E-Reader ist. Das Matepad Paper verfügt über ein E-Ink Display und unterstützt den M-Pencil des Herstellers.
Mit dem Matepad Paper lanciert Huawei ein Tablet mit einem 10,3 Zoll grossen E-Ink Display mit einer Auflösung von 1872 x 1404 Pixel. Das rund 360 Gramm schwere Gerät, auf dem das hauseigene Betriebssystem Harmony OS 2 läuft, soll aber mehr sein als nur ein E-Reader. Es unterstützt zum einen den Huawei M-Pencil der zweiten Generation und verfügt auch über vier eingebaute Mikrofone, mit denen man unter anderem Notizen aufnehmen kann. Des Weiteren verrichtet im Gehäuse ein Prozessor des Typs Kirin 820E seinen Dienst, gepaart mit 4 GB RAM sowie 64 GB Storage. Auch über WiFi 6+ verfügt das Tablet sowie über einen Fingerabdrucksensor, Bluetooth 5.2, einen USB-Typ-C-Anschluss und einen 3625 mAh grossen Akku, der 28 Tage halten soll.
Laut "MSPoweruser" liegt der Preis des Matepad Paper bei nicht ganz günstigen 499 Euro. Wann und zu welchem Preis das Tablet in der Schweiz auf den Markt kommt, ist jedoch noch nicht bekannt. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER