Neue PDF-Funktionen für Creative Cloud Express

(Quelle: Adobe)

Neue PDF-Funktionen für Creative Cloud Express

(Quelle: Adobe)
23. Februar 2022 - Neu erhalten Nutzer von Adobes Creative Cloud Express mit Schnellaktionen weitere Möglichkeiten zum Bearbeiten von PDF-Dateien.
Die im Dezember 2021 lancierte Mobile- und Web-Variante von Adobes Kreativanwendungen, Creative Cloud Express, bekommt ein Update in Sachen PDF-Verarbeitung. Schon in den Startversion war es möglich, Dokumente per Schnellaktion ins PDF-Format sowie von PDF in andere Formate zu konvertieren. Neu können die Creative-Cloud-Express-Nutzer mehrere Dateien in einem PDF-Dokument zusammenfassen und Seiten organisieren.

Die neuen wie die bisherigen Schnellaktionen basieren auf Acrobat. Auch auf den Wunsch vieler Anwender, PDF-Dokumente direkt in Creative Cloud Express zu editieren, will Adobe eingehen. Man arbeite schon an dieser Möglichkeit – und als Zwischenlösung gibt es ab sofort eine weitere Schnellaktion zum Anpassen von Texten und Ändern der Grösse von Bildern in PDF-Dateien, wie Ian Wang von Adobe in einem Blogpost mitteilt. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER