Feature Update für Windows 11

Feature Update für Windows 11

Feature Update für Windows 11

(Quelle: Microsoft)
16. Februar 2022 - Das erste grosse Feature Update für Windows 11 bringt Neues für die Taskbar, den Media Player und den Texteditor. Die Nutzung von Android-Apps aus dem Amazon-Store bleibt US-Usern vorbehalten.
Neue Features kommen bei Windows 11 nicht mehr nur zum jährlichen grossen Herbst-Update, sondern auch in eigenständigen Feature Updates, sobald jeweils genügend Neuerungen vorliegen. Jetzt hat Microsoft das erste Feature Update KB5010414 für Windows 11 veröffentlicht. Das Update-Paket lässt sich optional herunterladen und installieren und bringt Verbesserungen für die Taskbar, den Media Player und den Texteditor. Vorerst nur in den USA lassen sich zudem neu Andriod-Apps aus dem Amazon App Store unter Windows 11 nutzen.

Die Taskbar glänzt nach dem Update mit Wetter-News, die automatisch erscheinen, wenn man den Mauscursor in die linke untere Ecke schiebt – ausser wenn die Taskbar linksbündig platziert wurde, dann ist das Wetter über die rechte untere Ecke zugänglich. Auf Systemen mit mehreren Monitoren wird die Taskbar zudem auf allen Bildschirmen mit Datum und Zeit angezeigt. Neu ist auch ein Icon zum schnellen Ein- und Ausschalten des Mikrofons, und mit einem Klick auf das Icon einer offenen App lässt sich der Screen ganz einfach teilen, wenn man in einem Teams-Meeting ist.

Der komplett neue Medienplayer im Windows-11-Design ersetzt die bisherigen Apps Windows Media Player und Groove Music und beherrscht das Abspielen von Video- und Audioinhalten. Beim Texteditor hat Microsoft die Suchfunktion verbessert, einen Dark Mode nachgereicht und mehrstufiges Undo/Redo möglich gemacht. Mehr Informationen über die Neuerungen und Verbesserungen liefert ein Blogbeitrag. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER