Anteil der Windows-11-Nutzer verdoppelt sich
Quelle: Adduplex

Anteil der Windows-11-Nutzer verdoppelt sich

Nutzten im November des letzten Jahres 8,6 Prozent der Anwender Windows 11, so sind es im Januar bereits 16,1 Prozent. Damit schreitet der Roll-out des neuen Microsoft Betriebssystems zügig voran.
31. Januar 2022

     

Der Roll-out von Microsofts neuem Betriebssystem Windows 11 scheint gut zu verlaufen. Während der Nutzeranteil im November 2021 noch bei 8,6 Prozent gelegen hat, soll er im Januar auf 16,1 Prozent gestiegen sein. Dies schreibt "Mspoweruser" unter Berufung auf eine Umfrage von Adduplex. Diese umfasste eine Teilnehmerzahl von 60‘000 Windows-Nutzern. Der Bericht deckt sich mit Aussagen seitens Microsoft, wonach die Anwender ihre PCs doppelt so schnell mit dem neuen Betriebssystem ausstatten, als dies bei Windows 10 der Fall gewesen sei ("Swiss IT Magazine" berichtete).


Der Marktanteil von Windows 10 21H1 ist mit 28,6 Prozent (+3,7% seit November) nach wie vor am höchste. An zweiter Stelle folgt Windows 10 20H2 mit 26,3 Prozent. (af)



Weitere Artikel zum Thema

Microsoft kündigt Windows-11-Neuerungen für Februar an

27. Januar 2022 - Microsofts Windows-Chef Panos Panay kündigt an, dass es ab nächstem Monat im Rahmen einer Preview möglich wird, Android Apps auf Windows 11 zu nutzen. Zudem deutet er ein Ende des kostenlosen Upgrade-Plans auf Windows 11 an.

Windows 11 22H2 ist fast komplett

26. Januar 2022 - Schon am 4. Februar soll die nächste grosse Windows-11-Ausgabe 22H2 den Feature-Complete-Status erreichen und einen Monat später auch Config Complete sein – erscheinen wird sie aber erst im Herbst.

Windows-Updates gegen Audio-, Druck- und Taskbar-Probleme

26. Januar 2022 - Mit je einem Update für Windows 10 und Windows 11, erhältlich als Vorschau, merzt Microsoft diverse kleine, aber lästige Probleme aus.

Kommentare
Das die Zahlen nun steigen ist klar. Spannend wird's in ein paar Monaten wo der Wert verharren wird.
Dienstag, 1. Februar 2022, Andreas N.



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER