Neuer Windows Defender bald auch für Android und Apple erhältlich

(Quelle: Microsoft)

Neuer Windows Defender bald auch für Android und Apple erhältlich

(Quelle: Microsoft)
13. Januar 2022 - Der Windows Defender soll, von Grund auf neu gebaut, bald auch für Android, iOS und MacOS zur Verfügung stehen.
Windows Defender, eine der verbreitetsten Anitivirus-Lösungen für Windows, macht den Schritt auf andere Plattformen und soll schon bald auch für Android, iOS und MacOS verfügbar werden. Das Projekt läuft laut einem Bericht von "Windows Latest" unter dem Codenamen "Gibraltar" und soll für Endnutzer kostenlos verfügbar sein.

Der neue Defender soll sich denn auch von der alten Lösung unterscheiden und komplett neu aufgebaut worden sein, wie es weiter heisst. So sollen mit dem neuen Dashboard etwa alle verbundenen Geräte an einer Stelle überwacht werden können.

Ein festes Release-Datum ist noch nicht bekannt, die Preview-Version ist im Microsoft Store jedoch bereits erhältlich . (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER