Whatsapp aktualisiert seine Desktop-UWP-App und spendet ihr neue Features

(Quelle: Pixabay)

Whatsapp aktualisiert seine Desktop-UWP-App und spendet ihr neue Features

(Quelle: Pixabay)
30. November 2021 - Die Beta-Version 2.2145.3.0 der Desktop-UWP-App von Whatsapp für Windows bringt eine verbesserte Stabilität sowie neue Funktionen, darunter Benachrichtigungen, die auch dann angezeigt werden, wenn die App geschlossen ist.
Der Messaging-Dienst Whatsapp hat mit der Beta-Version 2.2145.3.0 ein erstes Update seiner Desktop-UWP-App für Windows veröffentlicht. Darin werden etliche Fehler behoben, ausserdem soll die App nun stabiler laufen (via "Mspoweruser").

Auch neue Funktionen wurden in der neuen Version implementiert, wie beispielsweise Benachrichtigungen, die auch dann angezeigt werden, wenn die App geschlossen ist. Ausserdem enthält die App nun auch die Multi-Device-Funktion, die es ermöglicht, Whatsapp am Desktop selbst dann zu nutzen, wenn das Smartphone nicht mit dem Internet verbunden ist. Aber auch Bugs sollen sich in diese Version eingeschlichen haben. So berichten Nutzer in gewissen Situationen von Problemen beim Scrollen. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER