Security Fixes für Edge veröffentlicht

(Quelle: Microsoft)

Security Fixes für Edge veröffentlicht

(Quelle: Microsoft)
22. November 2021 - Edge hat in der neuesten Version die Security Updates von Chromium implementiert und drei weitere Edge-spezifische Lücken geschlossen.
Microsoft hat neben der Implementierung der neuen Sicherheits-Updates für Chromium drei Sicherheitslücken im Edge Browser geschlossen, die neue Version steht per sofort bereit. Die Fehlerbehebungen finden sich in der neuen Edge-Version 96.0.1054.29 des Microsoft Edge Stable Channels. Von den drei Sicherheitslücken mit den Bezeichnungen CVE-2021-43220, CVE-2021-42308, CVE-2021-43221 werden die letzten beiden als wichtig eingestuft, die dritte als moderat. Zwei der Lücken erlauben Spoofing-Attacken, die zweite gar die Remote-Ausführung von Code auf dem Zielgerät.

Hier geht es zu den Security Release Notes mit weiterführenden Links zu den Sicherheitslücken und den Security Guidelines mit den geschlossenen Lücken. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER