Winamp-Player wird wiederbelebt

(Quelle: SITM)

Winamp-Player wird wiederbelebt

(Quelle: SITM)
21. November 2021 - Der in früheren Jahren beliebte Musikplayer Winamp soll wiederbelebt werden. Wann eine neue Version erscheinen soll, ist allerdings offen. Aktuell kann man sich als Beta-Tester vorregistrieren.
Vom einst ebenso bekannten wie beliebten Musikplayer Winamp soll schon bald eine neue Version in den Beta-Test gehen, so ein Bericht von "Bleeping Computer".

In den 90er-Jahren, als MP3s noch heruntergeladen oder von CDs konvertiert wurden, erfreute sich der von Nullsoft entwickelte Winamp-Musikplayer grösster Beliebtheit und setzte in Sachen Funktionsumfang für damalige Zeiten neue Massstäbe. Nach dem Verkauf an AOL 1999 folgten weitere Versionen, bis Ende 2013 mit dem Release der Version 5.666 die Entwicklung eingestellt wurde. Anfangs 2014 folgte dann der Verkauf an die belgische Online-Radiostation Radionomy, die 2018 mit der Version 5.8 eine Preview-Version ins Netz stellte. Bis vor kurzem herrschte seitdem Funkstille.

Auf einer frisch gestalteten Website rühren die Entwickler nun für einen neuen Release die Werbetrommel. Viele Informationen gibt es nicht, dafür findet sich die Möglichkeit sich für einen Beta-Test zu registrieren.

Die letzte offizielle Version 5.666 ist nach wie vor in der Freeware-Library von "Swiss IT Magazine" zu finden. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER