IBM präsentiert Quantencomputer mit 127 Qubit

(Quelle: IBM)

IBM präsentiert Quantencomputer mit 127 Qubit

(Quelle: IBM)
15. November 2021 - IBM präsentiert seine nächste Generation des Quantencomputers mit 127 Qubit und zeigt auch gleich die Zukunftsmusik: Ein Quantencomputer mit mehreren Modulen und mehr als 1000 Qubit.
Im Rahmen des IBM Quantum Summit 2021 präsentiert Big Blue seinen Eagle-Quantencomputer mit 127 Qubit (via "Zdnet"). Weiter wurde auch die nächste Quantencomputer-Generation mit dem Namen IBM Quantum System Two vorgestellt. Bei IBM wird damit gerechnet, dass Quantencomputer bis 2025 praktische Anwendung finden und sieht sich selbst als wichtigen Player in dieser Entwicklung. Es wird offenbar auch nicht ausgeschlossen, das Quantum Computing künftig einen wesentlichen Teil des IBM-Umsatzes beisteuern könnte.

Mit dem Eagle Quantencomputer präsentiert IBM nun sein erstes Modell mit mehr als 100 Qubit. Der Quantencomputer ist einer von rund 50 Geräten, die IBM weltweit betreibt und wird den Mitgliedern des IBM Quantum Network ab Dezember zur Verfügung stehen.

Weiter hat IBM Einblicke in die kommende Generation seiner Quantencomputer gegeben und das Quantum System Two vorgestellt. Dieses soll über mehr als 1000 Qubit verfügen. Als Alleinstellungsmerkmal gilt hier die Modularität des Systems, das mehrere Prozessoren in einem System vereint. Quantum System Two soll 2023 bei IBM Research anlaufen. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER