Microsoft veröffentlicht Impf-App für Teams

(Quelle: Microsoft)

Microsoft veröffentlicht Impf-App für Teams

(Quelle: Microsoft)
26. September 2021 - Nachdem in den US-Unternehmen die Covid-Impf- und Testbestimmungen verschärft wurden, hat Microsoft für Teams jetzt eine Impf-Bestätigungs-App veröffentlicht.
Nachdem US-Präsident Biden die Impf- und Testpflicht in den Unternehmen massiv ausgeweitet hat, reagiert jetzt Microsoft auf die neuen Umstände und hat eine App für Teams veröffentlicht, mit der sich eine Impfung beziehungsweise der Impfstatus attestieren lässt.

Die jetzt auf Github vorliegende Lösung trägt die Bezeichnung Teams Vaccine Attestation oder kurz VaxApp. Anwender sollen damit in der Lage sein, die eigene Impfung oder den Impfstatus gegenüber Dritten wie Vorgesetzten oder Geschäftspartnern zu belegen. Alle Übermittlungen werden in ein einsehbaren History abgelegt. Dazu bietet die App die Möglichkeit, Impfmöglichkeiten in der Nähe ausfindig zu machen, was derzeit allerdings nur in den USA funktionieren dürfte. Administratoren erhalten mit der App zudem die Möglichkeit, die Impfbestätigungen für Reportings zu exportieren.

Die VaxApp steht auf Github zum Download zur Verfügung. Ebenfalls bereitgestellt wurde ein Deployment Guide, der Schritt für Schritt durch den Installationsprozess führt. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER