Getestet: HP Spectre x360 14 und Microsoft Group Transcirbe
Quelle: HP

Getestet: HP Spectre x360 14 und Microsoft Group Transcirbe

Mit dem Spectre x360 14 bietet HP ein hochwertiges Notebook mit 13,5-Zoll-Display im Format 3:2 an. "Swiss IT Magazines" hat das Gerät getestet, genauso wie die kostenlose App Group Transcribe von Microsoft.
1. August 2021

     

"Swiss IT Magazine" hat für die aktuellste Ausgabe (noch kein Abo? Hier kostenlos ein Probeabo bestellen) das HP Spectre x360 14 getestet – ein Premium-Notebook, das im edlen Gewand daherkommt. Der Rechner weiss mit einem tollen Display zu gefallen, das 13,5 Zoll misst und ein Seitenverhältnis von 3:2 aufweist. Auch bezüglich Performance lässt der Rechner kaum Wünsche offen – sowohl was die Rechenleistung als auch den Akku angeht. Nervig ist hingegen, dass auf dem gut 2000 Franken teuren Notebook allerlei an unnötigen und unnützen Programmen installiert ist. Unseren kompletten Test kann man online nachlesen.


Ebenfalls getestet haben wir zudem Group Transcribe, eine App aus Microsofts Tüftlerwerkstatt Microsoft Garage, mit der man Meetings und Unterhaltungen in Echtzeit automatisch transkribieren kann. Wie (gut) dies funktioniert, können Sie an dieser Stelle online nachlesen. (mw)



Weitere Artikel zum Thema

Getestet: Multical

10. Juni 2021 - Die Schweizer Lösung Multical verspricht einen Teamkalender, eine Zeiterfassungslösung und eine Ferienverwaltung unter einer einfachen Bedienoberfläche. Wir haben das KMU-Tool aus der Cloud getestet.

Getestet: Seatable

6. April 2021 - Das deutsche Start-up Seatable hat eine leichtgewichtige Online-Datenbank entwickelt, die einfach wie Excel zu bedienen sein soll. Wir haben die Lösung getestet.

Getestet: Der Schweizer Messenger Teleguard und das Acer ConceptD 3 Ezel Pro

25. März 2021 - Swisscows hat mit Teleguard eine weitere Alternative zu Whatsapp veröffentlicht. Wir haben uns die Lösung angeschaut, genauso wie Acers ConceptD 3 Ezel Pro (Bild) – ein Notebook für Kreative.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER