Google begrenzt kostenlose Gruppen-Calls auf 60 Minuten

Google begrenzt kostenlose Gruppen-Calls auf 60 Minuten

(Quelle: Google)
15. Juli 2021 - Nutzer eines kostenlosen Google-Accounts können fortan nur noch zeitlich begrenzte Gruppen-Calls durchführen, die Zeit der ewigen Gratis-Calls ist damit vorbei.
Nutzer eines kostenlosen Gmail-Accounts können schon bald nicht mehr beliebig lange Gruppen-Video-Calls abhalten, wie aus einem Support-Dokument hervorgeht, welches von "9to5google" gefunden wurde. Google hatte die zeitliche Begrenzung von Calls im Zuge der Pandemie im Frühjahr 2020 aufgehoben und das Ablaufdatum immer wieder hinausgeschoben (September 2020, März 2021, Juni 2021).

Betroffen sind dabei nur Gruppen-Calls ab 3 Teilnehmern, 1-zu-1-Calls können auch mit Gratis-Account nach wie vor bis zu 24 Stunden lange geführt werden. Das Upgrade auf die Pro-Version (die übrigens nur der Host besitzen muss) kostet 10 Dollar pro Monat, alternativ macht man nach 60 Minuten Call einfach einen neuen Chatraum auf. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER