Design von Windows 11: Ruhige Technologie

Design von Windows 11: Ruhige Technologie

Design von Windows 11: Ruhige Technologie

(Quelle: Microsoft)
14. Juli 2021 - Die Design-Verantwortlichen von Microsoft legen offen, wie es zum Windows 11 Design kam und welche Motivationen dahinterstecken.
In einem Blogpost haben die beiden Design-Verantwortlichen von Microsoft Christina Koehn, Principal Creative Director und Diego Baca, Principal Design Director bei Microsoft, die Design-Entscheidungen hinter dem kommenden Windows 11 ("Swiss IT Magazine" berichtete) offengelegt. So sei der Kern der Design-Philosophie hinter Windows 11 "ruhige Technologie" ("calm technology"), die unser aller Leben besser mache und für die Userschaft in der heutigen Zeit notwendig sei. So erhöhe etwa das neue, in der Mitte der Taskleiste zu findende Startmenü mit seinen fliessenden Animationen die Sicherheit bei der Interaktion mit dem OS für die Nutzer. Das neue Layout der Menüs wird durch ebenfalls zentrierte Wallpapers weiter unterstützt. Ebenfalls wichtig sei eine gewisse Kohärenz über die gesamte Nutzererfahrung, die bei Windows 11 konsequenter umgesetzt wurde als zuvor.

Allgemein gesprochen will Microsoft mit Windows 11 eine freundlichere, selbstverständlichere Nutzererfahrung bieten als zuvor. Das neue Windows-Betriebssystem soll dabei mehr als nur ein OS sein und sich tiefer "in unser Leben hineinweben". Ob das von den Usern überhaupt gewünscht ist, bleibt abzuwarten, die Verantwortlichen sagen, dass die Design-Prinzipien im engen Austausch mit der Community und auf Basis von zahlreichen Feedbacks und Studien entwickelt wurden. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER