Authentifizierte Markenlogos in Gmail werden in den nächsten Wochen ausgerollt
Quelle: Google

Authentifizierte Markenlogos in Gmail werden in den nächsten Wochen ausgerollt

Google führt offiziell die Unterstützung für die E-Mail-Authentifizierungsspezifikation BIMI (Brand Indicators for Message Identification) ein, ein Jahr nach der ersten Ankündigung von Plänen für ein BIMI-Pilotprojekt für Gmail.
13. Juli 2021

     

Authentifizierte Markenlogos in Gmail, eine Sicherheitsfunktion, die erstmals im vergangenen Juli angekündigt wurde, wird in den kommenden Wochen ausgerollt, so Google. Die Funktion wird durch den Brand Indicators for Message Identification (BIMI)-Standard ermöglicht, für den Google 2019 der Arbeitsgruppe beigetreten ist.


Die Idee ist, dass das Logo einer Organisation im Posteingang angezeigt wird, wenn eine E-Mail gesendet wird, die mit dem DMARC-Standard authentifiziert wurde, um so die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass eine E-Mail, die sich als von einer legitimen Quelle ausgibt, geöffnet wird. Im Idealfall funktionieren die authentifizierten Markenlogos wie ein verifiziertes Abzeichen, das zeigt, dass ein Konto tatsächlich von dem Unternehmen betrieben wird, das es zu repräsentieren vorgibt. Gmail-Nutzer müssen nichts tun, um die authentifizierten Markenlogos zu sehen, sagt das Unternehmen. (swe)



Weitere Artikel zum Thema

Google Drive: Sicherheitsupdate macht freigegebene Links kaputt

28. Juni 2021 - Ein bevorstehendes Sicherheitsupdate für Google Drive soll die Sicherheit von freigegebenen Dokumenten erhöhen, könnte aber auch viele bereits freigegebene Links zerstören.

Ubuntu Pro gibt's jetzt auch für Google Cloud

15. Juni 2021 - Canonical hat Ubuntu Pro für die Google-Cloud-Plattform veröffentlicht, das auf Ubuntu-Standardkomponenten basiert und eine Reihe weiterer Services bietet.

Google Workspace und Google Chat ab sofort für alle Nutzer verfügbar

14. Juni 2021 - Google hat angekündigt, dass seine Workspace Suite und Google Chat nun für alle Nutzer mit einem Google-Account kostenlos verfügbar sind.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER