SBB-Kundeninformationen wieder in Betrieb

SBB-Kundeninformationen wieder in Betrieb

(Quelle: Südostbahn)
22. März 2021 - Die SBB waren am Freitag von einem IT-Ausfall betroffen. So konnten keine Billette gekauft werden. Auch die Anzeigetafeln auf den Perrons funktionierten nicht.
Bereits zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hatten die SBB am Freitagnachmittag schweizweit mit IT-Problemen zu kämpfen, so "SRF". So konnten keine Tickets gekauft werden, und auch der Online-Fahrplan konnte nicht aufgerufen werden.

Ausserdem waren auch die Anzeigetafeln auf den Perrons betroffen, so die SBB. Abfahrtszeiten und Gleise von Zügen wurden nicht mehr angezeigt.

Gegen 17.30 Uhr konnte die Störung auf den Online-Kanälen behoben werden, wie die SBB auf dem Kurnachrichtendienst Twitter mitteilten. Es sei allerdings möglich, dass einzelne Kundeninformationskanäle und Verkaufsstellen noch ein wenig Anlaufzeit bräuchten. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER