In Europa entsteht Allianz zur Förderung des bürgernahen Dialogs zum digitalen Wandel

In Europa entsteht Allianz zur Förderung des bürgernahen Dialogs zum digitalen Wandel

2. November 2020 - Im Rahmen der 4. Schweizer Digitaltage unterzeichnen sieben Organisationen eine gemeinsame Absichtserklärung bezüglich der Zusammenarbeit im Bereich der Digitalisierung und den Austausch zur Förderung eines wirkungsvollen öffentlichen Dialogs.
(Quelle: Digitalswitzerland)
Vom 1. bis 3. November finden die Schweizer Digitaltage sowohl analog als auch virtuell statt. Während der Veranstaltung unterzeichnen sieben Organisatione, die sich für die Digitalisierung engagieren, eine gemeinsame Absichtserklärung. Damit beabsichtigen sie, die Zusammenarbeit im Bereich der Digitalisierung zu vertiefen und den Austausch zwischen den beteiligten Organisationen zur Förderung eines wirkungsvollen öffentlichen Dialogs zu begünstigen. Darüber hinaus sollen ab 2021 parallel stattfindende Digitaltage europaweit realisiert werden, um eine stärkere Breitenwirkung zu entfalten, und nicht zuletzt sollen auch weitere Organisationen für die Initiative gewonnen werden. Digitalswitzerland übernimmt dabei die Rolle als Projektträger und wird die Aktivitäten koordinieren.


Marc Walder, Gründer von Digitalswitzerland, zeigt sich erfreut: "Ich freue mich enorm, dass andere Organisationen die Idee eines solchen Digitaltages aufnehmen. Solche transnationale Interessengruppen, die die gleichen Ziele verfolgen, machen den digitalen Standort Europa stärker. Und wir haben viel Aufholbedarf. Der kooperative Austausch zwischen möglichst vielen Organisationen ist hierfür entscheidend. Für Herbst 2021 planen wir europaweit gleichzeitig stattfindenden Digitaltage." Und Diana Engetschwiler, Gesamtprojektleiterin der Schweizer Digitaltage, erklärt: "Eine Werte-Allianz der sieben Organisationen ist ein ebenso wichtiger wie erfreulicher erster Schritt, um im digitalen Wandel weiterhin verstärkt aufzutreten und sich gemeinsam für Grundwerte wie Verantwortung, Nachhaltigkeit und Sicherheit einzusetzen." (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER