Quellcode von Windows XP ist geleakt

Quellcode von Windows XP ist geleakt

27. September 2020 - Die Quellcodes vom alten Microsoft-Betriebssystem Windows XP sind geleakt und werden derzeit als Torrent verbreitet. Ebenfalls veröffentlicht wurden die Quellcodes von Windows Server 2003.
(Quelle: SITM)
Die Quellcodes von Windows XP SP1 wie auch von anderen betagten Microsoft-Betriebssystemen sind einem Bericht von "Bleeping Computer" zufolge geleakt. Der Leaker behauptet, er habe in den vergangenen Monaten eine 43 Gigabyte grosse Quellcode-Sammlung zusammengestellt und in Form eines Torrents in einem Forum namens 4chan veröffentlicht. Im Torrent findet sich neben XP auch die Quellcodes der Server-Betriebssysteme Windows NT 3.5 sowie NT 4.0, von Windows 2000 sowie von einigen DOS-Versionen, Windows Embedded sowie der Mobile-Betriebssysteme Windows CE. Neben dem Torrent-File soll zudem auch eine kleinere Datei von knapp 3 GB herumgereicht werden, die lediglich den Quellcode von Windows XP und Server 2003 enthält.

Laut Angaben des Leakers seien die XP-Quellcodes bereits seit Jahren unter Hackern ausgetauscht worden, doch seien sie das erste Mal für die Allgemeinheit veröffentlicht worden. Ob es sich bei den geleakten Codes tatsächlich um die echten Quellcode-Dateien von XP handelt ist indessen offen. Eine entsprechende Anfrage von "Bleeping Computer" an Microsoft blieb bis unbeantwortet. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER