Quellcode der Xbox und Windows NT 3.5 geleaked

Quellcode der Xbox und Windows NT 3.5 geleaked

(Quelle: Wikipedia)
24. Mai 2020 - Microsoft hat den Leak der Quellcodes einer Vorabversion von Windows NT 3.5 sowie der ersten Generation der Xbox bestätigt.
Die Quellcodes der ersten Xbox-Generation sowie einer Vorabversion von Windows NT 3.5 sind ins Internet geleaked. Microsoft hat die Leaks laut "The Verge" bestätigt und erklärt, die Vorfälle zu untersuchen. Wie zu lesen ist, beinhaltet der Quellcode der Xbox auch den Kernel des Konsolen-OS, bei dem es sich im Wesentlichen um eine angepasste Variante von Windows 2000 handeln soll. Ebenfalls Teil des Xbox-Leaks sollen Entwicklerumgebungen, das Xbox Development Kit, Emulatoren und interne Dokumente sein. Allerdings sollen Teile des Xbox-Quellcode in der Szene schon früher herumgereicht worden sein, weshalb nicht davon auszugehen sein, dass durch den nun publik gewordenen Leak bahnbrechende Homebrew- und Emulatoren-Projekte entstehen.

Beim geleakten Code von Windows NT 3.5 soll es sich um eine annährend finale Version des Betriebssystems handeln, inklusive allen nötigen Build Tools. Der Support für Windows NT 3.5 endete im Dezember 2001 und weltweit dürfte das Betriebssystem nur noch auf wenigen Systemen laufen. Insofern ist der Leak auch kein Supergau für Microsoft. Nichtsdestotrotz dürfte sich die Begeisterung darüber beim Konzern in Grenzen halten. Zwar stellt Microsoft ab und an Code via Open-Source-Projekte offiziell bereit, doch die Kontrolle darüber zu verlieren ist wohl kaum im Sinne von Redmond. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER