Online-Treibersuche aus Windows 10 Gerätemanager gestrichen
Quelle: Swiss IT Media

Online-Treibersuche aus Windows 10 Gerätemanager gestrichen

Microsoft entfernt die Online-Treibersuche aus dem Gerätemanager. Neu ist das Treiber-Update aus dem Internet nur noch über die Settings-App möglich.
11. August 2020

     

Wer seine Treiber von Zeit zu Zeit manuell updated, machte dies bisher oftmals über den Gerätemanager (Device Manager). Mit einem Rechtsklick auf das Gerät konnte der entsprechende Treiber im Netz gesucht werden. Dies ist mit Windows 10 Version 2004 (Build 19041.423) nun Vergangenheit, wie "Windowslatest" berichtet, Microsoft hat die Funktion im neuesten Build stillschweigend entfernt. Anstatt entweder automatisch im Netz oder manuell auf der Festplatte nach Treibern zu suchen, gibt es nun je eine Option für die automatische oder manuelle Suche auf der Festplatte des Geräts.


Die Funktion ist aber nicht verloren, sie ist bloss in die Settings-App von Windows 10 umgezogen worden. Neu werden die Treiber-Updates aus dem Internet in der Update-Sektion der Einstellungen unter View Optional Updates zu finden sein. Die Änderung wird wohl vor allem alteingesessene Poweruser betreffen und die meisten Benutzer ohne Engineering-Ambitionen kalt lassen. (win)


Weitere Artikel zum Thema

Microsoft integriert Android Apps in Windows 10

6. August 2020 - Microsoft hat eine neue Funktion seiner Your Phone App vorgestellt. Damit können Nutzer künftig auf ihrem Android-Smartphone installierte Anwendungen in einem eigenen Fenster unter Windows 10 laufen lassen. Einen Haken gibt es vorerst aber noch.

Microsoft stuft Telemetrie-Blockierung als Sicherheitsrisiko ein

5. August 2020 - Wer den Telemetrie-Server von Windows 10 blockiert, erhält von Microsoft eine Warnmeldung. Denn die Redmonder stufen dieses Vorgehen als schweres Sicherheitsrisiko ein.

Windows-10-Update verlangsamt Rechner

3. August 2020 - Microsoft arbeitet derzeit an der Behebung eines Problems, das vom Update KB4559309 für Windows 10 hervorgerufen wurde. Nutzer berichten unter anderem von Rechnern, die langsamer starten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER