Google lanciert Pixel 4a für 349 Dollar

Google lanciert Pixel 4a für 349 Dollar

(Quelle: Google)
4. August 2020 - Google hat sein neuestes Budget-Smartphone Pixel 4a offiziell vorgestellt. Das Gerät kostet 349 Dollar und wird im Herbst eine 5G-Variante für 499 Dollar erhalten. Und auch das Pixel 5 steht in den Startlöchern.
Im Google Store ist das Pixel 4a bereits erhältlich, und zwar für 349 US-Dollar oder 340,20 Euro. Potenzielle Käufer müssen sich allerdings in eine Warteliste eintragen. Das Smartphone läuft mit Android 10 und kommt mit einem 5,8 Zoll grossen Display mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln daher, das Gehäuse besteht aus schwarzem Kunststoff. Im Inneren werkelt ein Prozessor des Typs Snapdragon 730G von Qualcomm und der Arbeitsspeicher ist 6 GB gross, als Datenspeicher stehen 128 GB zur Verfügung. Bei den Kameras hat Google gespart und verbaut nur deren zwei. Weitere Farbvarianten des Pixel 4a wird es zudem nicht geben.

Spannend ist hingegen, dass Google laut einem Blog-Eintrag im Herbst dieses Jahres eine 5G-Variante des Pixel 4a zum Preis von 499 US-Dollar lancieren wird, zusammen mit dem Pixel 5, das ebenfalls 5G-fähig sein wird. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER