Google-Voice-Telefonie neu auch in Gmail

Google-Voice-Telefonie neu auch in Gmail

(Quelle: Google)
1. Juni 2020 - Ab nächster Woche haben G-Suite-Kunden mit einer Google-Voice-Lizenz die Möglichkeit, direkt in Gmail Anrufe zu tätigen und entgegenzunehmen.
Google ermöglicht es neu, direkt in Gmail zu telefonieren. Wie der Konzern via Blog-Posting bekanntgibt, präsentiert sich Google Voice in Gmail ähnliche wie in der Voice-Web-Applikation, um Anrufe zu tätigen und entgegen zu nehmen. Dazu lassen sich Anrufe auch umleiten, indem die gesuchte Person über die Kontakte gewählt wird oder die Telefonnummer manuell eingegeben wird.

Das neue Feature steht allen G-Suite-Kunden mit einer Google-Voice-Lizenz zur Verfügung. Dazu gibt es eine weitere Einschränkung: Die Telefoniefunktionen lassen sich nur dann nutzen, wenn als Browser Chrome oder Firefox eingesetzt wird.

Google will mit dem Rollout der neuen Funktion am 3. Juni beginnen. Bis das neue Feature allen Anwendern zur Verfügung steht, soll es bis zu drei Tage dauern. (rd)

Kommentare

Freitag, 29. Mai 2020 Stephan Enders
Schon lange hat es für alle User im Chat-Bereich von Gmail (einblendbar via Settings) die Option zum Telefonieren, mittels direkter Nummerneingabe oder Auswahl eines Kontaktes. Was ist anders an der neuen Funktionalität ?

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER