Microsoft bringt Yammer in Teams

Microsoft bringt Yammer in Teams

(Quelle: Microsoft)
21. April 2020 - Microsoft hat mit Yammer Communities eine neue Yammer-App für Teams lanciert. Damit wird das soziale Netzwerk für Unternehmen in Teams integriert.
An der Ignite-Konferenz im letzten Jahr hat Microsoft angekündigt, das soziale Unternehmensnetzwerk Yammer in Teams zu integrieren. Nun folgen den Worten Taten – Microsoft hat die App Yammer Communities lanciert – quasi die Yammer-Version für Teams. Yammer Communities kann über den Microsoft App Store installiert und dann innerhalb von Teams verwendet werden.

Mit Yammer Communities wird es dann beispielsweise möglich, Umfragen oder Polls unternehmensweit durchzuführen oder Mitarbeiter über Firmenankündigungen zu informieren und dann nachzuverfolgen, wen diese erreicht haben. Ausserdem, so Microsoft, soll es mit Yammer Communities ein Leichtes sein, Konversationen zu finden, Fragen zu stellen oder Experten beizuziehen, um dann wichtige Antworten zu markieren. Und nicht zuletzt sollen sich auch Firmen-weite Events organisieren lassen – inklusive Video, interaktiven Konversationen oder Q&A-Sessions. Weitere Informationen finden sich im Microsoft 365 Blog. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER