Zürcher Swico ICT Campus eröffnet
Quelle: ICT Scouts

Zürcher Swico ICT Campus eröffnet

Der Zürcher Swico ICT Campus, der dritte schweizweit, wurde an vergangenen Samstag eröffnet. Das Förderprogramm will jugendliche ICT-Talente unterstützen.
28. Januar 2020

     

Am vergangenen Samstag öffnete der Swico ICT Campus am Science Lab der Universität Zürich seine Tore. Dabei handelt es sich nach Muttenz und Bern um den dritten ICT Campus schweizweit. Gemäss Mitteilung haben sich zur Eröffnung rund 100 prominente Gäste aus der lokalen, regionalen und nationalen Wirtschaft, Politik und Bildung eingefunden.

Das Förderprogramm, das drei Jahre dauert und pro Jahrgang 100 ICT-Talente aufnehmen will, soll im Rahmen diverser Projekte den ICT-Nachwuchs beschäftigen und die Jugendlichen entsprechend ihrer Talente fördern. Dabei verzichtet man aber bewusst auf eigene Inhalte. "Es gibt in der Schweiz über 600 MINT- (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) Förderangebote. Wir wollen das Rad nicht nochmals neu erfinden", so Rolf Schaub, Geschäftsführer des ICT Scouts/Campus.


Stattdessen beansprucht das Programm das Konzept der Kontinuität der Förderung für sich. Nehmen Talente an einem Roboter-Wettbewerb teil, so werden diese von den Betreuern des ICT Campus nicht nur dabei unterstützt, sondern nach Ende des Wettbewerbs im ICT Campus fortlaufend bei weiteren Projekten begleitet. Diese können dann ganz andere Themen umfassen, wie etwa Websites erstellen, 3-D Animationen entwickeln, Videos produzieren, Apps programmieren oder Server aufsetzen. Diese Begleitung endet erst mit dem Übertritt in die Sek-II-Stufe.

Gesucht werden die ICT-Talente übrigens an den Zürcher Schulen durch sogenannte ICT Scouts, ganz nach den Vorbildern aus dem Sport. Sie machen sich ab sofort auf den Weg durch die Zürcher Schulen, um interessierte und talentierte Jugendliche zu finden. Die ICT-Talentgruppe trifft sich fortan jeden zweiten Samstag im Swico ICT Campus auf dem Irchel. (abr)



Weitere Artikel zum Thema

Eröffnung des Swico ICT Campus in Zürich

18. Dezember 2019 - Swico und ICT Scouts/Campus eröffnen im Januar 2020 in Zürich einen Campus zur Förderung von ICT-Talenten. Es ist dies die dritte Einrichtung dieser Art in der Schweiz.

Post eröffnet ICT-Campus in Bern

20. August 2015 - Die Schweizerische Post will die ICT-Ausbildung stärken und hat in Bern einen ICT-Campus eröffnet, wo 50 Lernende tätig sind. Zudem soll die Zahl der ICT-Lehrstellen erhöht werden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER