End-of-Life für Windows 10 1809, Benutzer werden auf 1909 updated
Quelle: Pixabay/geralt

End-of-Life für Windows 10 1809, Benutzer werden auf 1909 updated

Für Benutzer von Windows 10 Version 1809 wird Version 1909 fortan sukzessive automatisch auf die Geräte verteilt. Denn 1809 kommt schon bald ans Ende seines Lebensyklus.
9. Dezember 2019

     

Für Benutzer, die noch immer mit Windows 10 1809 arbeiten, liefert Microsoft das 1909-Update (Windows 10 November Update) nach einigen Wochen freiwilliger Installation für die Home- und Pro-Versionen nun nach, wie der Microsoft-Website zu entnehmen ist.

Dies geschieht, weil die Home- und Pro-Versionen bereits im Mai 2020 ihren End-of-Life-Punkt erreicht haben werden. Ab diesem Zeitpunkt liefert Microsoft keine Sicherheitsupdates für diese Version mehr nach. Die Enterprise-Version hat für diesen Schritt noch ein Jahr länger, genauer bis zum 11. Mai 2021, Zeit.


Alle Lifecycle-Daten für die verschiedenen Windows-Versionen sind übrigens im Lifecycle Fact Sheet von Microsoft ersichtlich. (win)



Weitere Artikel zum Thema

Powertoys auf Version 0.141 aktualisiert

8. Dezember 2019 - Mit dem jüngsten Release verfügen die Powertoys für Windows 10 über einen neuen Editor für die Fancy Zones und auch bei der Funktion zur Dateiumbenennung sind Verbesserungen dazugekommen.

Gratis-Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 funktioniert nach wie vor

1. Dezember 2019 - Offiziell war im Sommer 2016 Schluss mit Gratis-Upgrades von Windows 7 auf Windows 10. Wie jetzt aber diverse Anwender berichten, steht der Upgrade-Pfad nach wie vor zur Verfügung

Windows 10 20H1 kriegt Build-Nummer 2004

27. November 2019 - Microsoft hat die aktuelle Windows-10-Preview 19033 sowohl im Fast- als auch im Slow Ring veröffentlicht. Das wird so gedeutet, dass die Entwicklung des nächsten grossen Updates abgeschlossen ist.

Kommentare
Kann mal sehen, der große Konzern macht sich wirklich Gedanken um die Sicherheit, das man die Win10 Nutzer erneut mit einer Bevormundung beglücken will. Man sollte sich bei soviel Bevormundung wirklich die Frage stellen, leben wir wirklich noch in einer Freien Welt oder schon in einer Diktatur der großen IT Konzerne von über den großen Tümpel.
Montag, 9. Dezember 2019, xar61



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER