Oppos Reno2-Smartphones kommen in die Schweiz

Oppos Reno2-Smartphones kommen in die Schweiz

(Quelle: Oppo)
17. Oktober 2019 - Die neuen Midrange-Smartphones Reno2 und Reno2 Z des chinesischen Herstellers Oppo sind ab morgen Freitag im Schweizer Handel erhältlich. Beide Geräte verfügen über eine grosszügige Kamerausstattung.
Der chinesische Hersteller Oppo hat den Schweizer Marktstart für seine jüngsten LTE-Smartphone-Modelle der Reno2-Serie angekündigt, die auf Android 9 basieren und ab 18. Oktober hierzulande in den Handel kommen.

Das Midrange-Smartphone Reno2 verfügt über ein 6,5-Zoll-AMOLED-Display, das 1080x2400 Pixel auflöst. Die RAM-Ausstattung wird mit 8 GB angegeben, während für Anwenderdaten 256 GB zur Verfügung stehen. Für die Rechenleistung sorgt ein Snapdragon-730G-Chipset von Qualcomm mit Octa-Core-Prozessor und Taktraten bis 2,2 GHz. Das Reno2 verfügt ferner über eine grosszügige Kameraausstattung mit einer 48-MP-Hauptkamera, einer 13-MP-Teleobjektiv-, einer 8-MP-Weitwinkel-Kamera sowie einer 2-MP-Mono-Linse.

Das günstigere Modell Reno2 Z verfügt ebenfalls über ein 6,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1080x2340 Bildpunkten. Verbaut wurden ferner ein Octa-Core-Chipset von Mediathek, 8 GB RAM und 128 GB Speicher. Die Hauptkamera bietet hier ebenfalls 48 MP, dazu kommen eine 8-MP-Weitwinkelkamera, eine 2-MP-Monolinse und eine 2-MP-Portraitlinse.

Beide Smartphones unterstützen ferner ac-WLAN sowie Bluetooth 5 und verfügen über UKW-Radio, einen MicroSD-Slot zur Speichererweiterung, einen 4000-mAh-Akku oder einen USB-Type-C-Anschluss. Das Oppo Reno2 ist in Schwarz und Blau erhältlich und ist für knapp 500 Franken im Handel zu haben. Das Reno2 Z kostet 379 Franken, wobei an Farbvarianten Luminous Black und Sky White zur Verfügung stehen. (rd)
Oppo Reno2
Oppo Reno2
Oppo Reno2
Oppo Reno2
Oppo Reno2
Oppo Reno2 Z
Oppo Reno2 Z
Oppo Reno2 Z

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER