Weiterbildung in der IT - der grosse Schwerpunkt
Quelle: iStock Photo

Weiterbildung in der IT - der grosse Schwerpunkt

Die aktuelle Ausgabe von "Swiss IT Magazine" behandelt auf über 30 Seiten das Thema Weiterbildung in der IT. Grosse Teile des Schwerpunkts sind auch online als Artikel verfügbar.
16. April 2019

     

In der April-Ausgabe von "Swiss IT Magazine", die aktuell bei den Lesern ist, drehen sich über 30 Seiten um das Thema Weiterbildung in der IT. Weil dieses Thema gerade in der IT so enorm wichtig ist – schliesslich ist die stetige Weiterbildung für Informatiker ein Muss – haben wir grosse Teile des Schwerpunkts auch online verfügbar gemacht.

So findet sich an dieser Stelle ein Artikel dazu, wie renommierte Schweizer Unternehmen – von Cisco über den Migros-Genossenschafts-Bund und die Mobiliar bis hin zur UBS – ihre IT-Mitarbeiter bezüglich IT-Weiterbildung unterstützen. Mit Geri Moll, CEO von Noser Engineering, haben wir zudem ein Interview zum Thema Aus- und Weiterbildung im Unternehmen geführt und darüber gesprochen, warum das Thema so wichtig ist. Das Gespräch können Sie hier nachlesen.


In einem weiteren Artikel zeigen wir, welche Vorteile eidgenössische Abschlüsse mit sich bringen und wo die Unterschiede der verschiedenen Abschlüsse auf tertiärer Stufe liegen. In dem Kontext versuchen wir in einem weiteren Artikel zudem, etwas Durchblick in den IT-Weiterbildungsdschungel mit all den Anbietern, Abschlüssen und Zertifikaten zu bringen. Und wir zeigen, welche Weg einem Berufsumsteiger in die IT offenstehen, um zu einem anerkannten Abschluss zu kommen.

Teil des Schwerpunkts sind ausserdem auch die Ergebnisse von Umfragen, die wir zum einen unter arbeitslosen Informatikern (die Ergebnisse der Umfrage finden sich hier) sowie Personalverantwortlichen (diese Ergebnisse hier) durchgeführt haben und die zeigen, welche Auswirkungen das Alter auf die Jobsuche hat.

Exklusiv der Printausgabe vorbehalten ist derweil eine grosse Marktübersicht zum Thema Weiterbildung auf Stufe Höhere Fachschule, in der wir über 40 Angebote vorstellen. Noch kein Abonnent? Hier kostenlos ein Probeabo für drei Monate bestellen. (mw)


Weitere Artikel zum Thema

Umfrage unter Personalverantwortlichen: Ältere IT-Bewerber wollen zu viel Lohn

14. April 2019 - Nachdem eine Umfrage unter arbeitslosen Informatiker gezeigt hat, dass das Alter das Finden eines Jobs massiv erschwert, wollten wir von den Arbeitgebern wissen, was gegen die Anstellung älterer IT-Spezialisten spricht. Als Hauptgrund genannt wurden die zu hohen Lohnforderungen.

Umfrageergebnisse unter Arbeitslosen zeigt: Das Alter erschwert die Jobsuche

11. April 2019 - "Swiss IT Magazine" hat jüngst eine Umfrage unter arbeitslosen Informatikern durchgeführt. Diese zeigt (wenig überraschend): Das Alter erschwert die Stellensuche, insbesondere aufgrund der höheren Sozialkosten.

Weiterbildung in der IT: So unterstützen Schweizer Unternehmen ihre Mitarbeitenden

30. März 2019 - Permanente Weiterbildung ist für einen Informatiker ein Muss, ohne die Unterstützung des Arbeitgebers aber fast nicht zu stemmen. Doch wie steht es um die Unterstützung seitens der Schweizer Unternehmen. Nach welchen Kriterien wird die Unterstützung gesprochen, welche Art der Ausbildung wird als sinnvoll erachtet und wie wichtig ist es bei der Rekrutierung von neuen Mitarbeitern, Weiterbildungen zu unterstützen? Wir haben bei einem Dutzend Unternehmen nachgefragt.

"Unbedingt den Frauenanteil erhöhen"

30. März 2019 - Noser Engineering ist sehr aktiv in der Aus- und Weiterbildung von IT-Fachkräften. CEO Geri Moll erklärt, warum das Thema für das Unternehmen so wichtig ist und warum man für Google Lehrlinge ausbildet.

Durchblick im Weiter­bildungsdschungel

30. März 2019 - Von Sheila Karvounaki Marti Ein breites Angebot von Höheren Fachschulen und Fachhochschulen, daneben private Weiterbildungsanbieter und unzählige Herstellertrainings – den Durchblick im IT-Weiterbildungsdschungel zu haben, ist wahrlich nicht leicht.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER