Starkes Wachstum in der Public Cloud
Quelle: pexels.com

Starkes Wachstum in der Public Cloud

Laut dem Marktforschungsunternehmen Gartner nimmt der weltweite Umsatz mit Public-Cloud-Diensten dieses Jahr um 17,5 Prozent zu.
3. April 2019

     

Der weltweite Markt für Public-Cloud-Services wächst laut den Marktforschern von Gartner im Jahr 2019 um 17,5 Prozent auf insgesamt 214,3 Milliarden US-Dollar. Im vergangen Jahr lag das Marktvolumen bei 182,4 Milliarden Dollar.

Am schnellsten wachsen laut dem Bericht System-Infrastrukturdienste (IaaS) – hier liegt das Plus dieses Jahr bei 27,5 Prozent, und die Umsätze erreichen 38,9 Milliarden Dollar. Auf dem zweiten Platz liegen Application-Infrastrukturdienste (PaaS) mit einem Wachstum von 21,8 Prozent und einem Volumen von 19 Milliarden Dollar.


Deutlich mehr Umsatz, aber geringeres Wachstum verzeichnen demnach Applikationsdienste (SaaS). Dieses Segment ist laut der Prognose 94,8 Milliarden Dollar schwer; letztes Jahr waren es noch 80 Milliarden. Einen grossen Anteil machen ausserdem Business-Process-Services aus (BPaaS), dies mit einem prognostizierten Gesamtumsatz 2019 von 49,3 Milliarden Dollar gegenüber 45,8 Milliarden im Jahr 2018.

Etwas weiter in die Zukunft geblickt, wird das Public-Cloud-Marktvolumen 2022 bei 331,2 Milliarden Dollar liegen. Den grössten Teil machen laut der Prognose auch dann die SaaS-Dienste mit 143,7 Milliarden aus. Cloud-Dienste wachsen, so Gartner, dreimal so stark wie IT-Services insgesamt.

Anhand von aktuellen Umfragen hat Gartner zudem ermittelt, dass mehr als ein Drittel der Unternehmen Investitionen in Cloud-Dienste in der Prioritätenliste ihrer Investitionen auf den ersten drei Plätzen verorten. Gartner erwartet zudem, dass es bis Ende 2019 bei rund 30 Prozent der Technologieanbieter "cloud only" statt "cloud first" heissen wird. Der Umsatz mit fixen Softwarelizenzen nimmt deshalb ab, während SaaS-Angebote immer beliebter werden. (ubi)


Weitere Artikel zum Thema

Genfer Equinix-Kunden erhalten Direktzugang zu globalen Clouds

27. März 2019 - Der Cloud-Interconnection-Dienst von Equinix steht nun auch Kunden aus der Region Genf zur Verfügung und bietet Direktzugang zu führenden Cloud-Service-Anbietern.

Google eröffnet Cloud-Region Zürich

12. März 2019 - Google hat mit Zürich die nunmehr sechste europäische und 19. Google-Cloud-Region weltweit gestartet. Dadurch sollen Unternehmen einen schnelleren Zugriff auf die zahlreichen Services der Google Cloud Platform erhalten.

Studie: jedes vierte Unternehmen in der Public Cloud wurde Opfer eines Datendiebstahls

16. April 2018 - McAfee hat eine Studie zur Nutzung der Public Cloud durch Unternehmen veröffentlicht. Die Resultate sind ernüchternd. Jedes vierte befragte Unternehmen, das seine Daten in der Public Cloud speichert, wurde bereits Opfer eines Datendiebstahls.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER