Die 10 beliebtesten Gratis-Audio-Werkzeuge

Die 10 beliebtesten Gratis-Audio-Werkzeuge

10. März 2019 - Zur Verwaltung und Bearbeitung von Audio-Files hat die Freeware-Szene jede Menge leistungsfähiger Tools zu bieten. Wir stellen jene 10 Audio-Anwendungen vor, die in den letzten Wochen am meisten aus unserer Freeware-Library heruntergeladen wurden.
In den vergangenen 30 Tagen wurden die Download-Charts in der Kategorie Audio angeführt von Audacity, einem Open-Source-Audio-Editor, der mit verschiedensten Features aufwarten kann. Ebenfalls hohe Download-Zahlen erreichten mp3DirectCut, ein Tool um MP3-Dateien verlustfrei zu "schneiden", sowie fre:ac, ein Konvertierer, der sich mit diversen Audio-Formaten inklusve CDs versteht.

Die komplette Top 10 der beliebtesten Audio-Anwendungen präsentieren wir in der nachfolgenden Bildergalerie. (rd)
Platz 10: foobar2000
Foobar 2000 ist ein leistungsstarker Audio-Player, der sich dank der offenen Architektur durch zahlreiche Komponenten erweitern lässt.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 9: StreamWriter
StreamWriter bietet die Möglichkeit, beliebige Internet-Radiostationen aufzunehmen, wobei mehrere Streams parallel aufgezeichnet werden können.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 8: MediaMonkey
MediaMonkey ist eine Musikverwaltung, die funktional kaum Wünsche offen lässt.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 7: Free MP3 Cutter and Editor
Wie der Name sagt, versteht sich Free MP3 Cutter and Editor mit dem Bearbeiten von MP3-Files.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 6: Ocenaudio
Ocenaudio dient dem Erstellen, Bearbeiten und Schneiden von Audio-Dateien, wobei alle wichtigen Formate wie MP3, WMA, WAV, AIFF, OGG oder AAC unterstützt werden.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 5: TagScanner
Bei TagScanner handelt es sich um eine leistungsfähige Musikverwaltung, die den Schwerpunkt auf das Ändern und Ergänzen der ID3-Tags legt.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 4: MusicBee
MusicBee dient der Verwaltung Ihrer Musiksammlung und hat darüber hinaus noch diverse praktische Zusatzfeatures zu bieten.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 3: fre:ac Free Audio Converter
Free Audio Converter hiess früher BonkEnc und ist ein Audio-CD-Ripper mit integriertem MP3-Encoder.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 2: mp3DirectCut
Wie der Name sagt, dient mp3DirectCut dem Editieren von MP3-Files, wobei das Tool in der Lage ist, stille Sequenzen automatisch aufzuspüren und eine automatische Aufteilung vorzunehmen.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 1: Audacity
Mit Audacity können Audiodateien wie WAV- oder MP3-Files bearbeitet werden, wobei sich die Tracks auch schneiden, mixen oder mit Filtern versehen lassen.
Zum Download (Quelle: SITM)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER