Neuer Look für die Gmail-App
Quelle: Google

Neuer Look für die Gmail-App

Das neueste Update der Gmail-App für Smartphones kommt in den Genuss des vereinheitlichten Material Designs, das Google bereits bei seinen browserbasierten Webapps nutzt. Später sollen weitere Mobile Apps der G-Suite hinzukommen.
30. Januar 2019

     

Die Gmail-App für Android und iOS kommt im neuen Kleid daher. Mit dem aktuellen Update erhält Gmail auf dem Smartphone das Material Design, das Google bereits bei den browserbasierten Apps der G-Suite wie Drive, Calendar oder Docs nutzt. Mit dem runderneuerten, auf alle Apps angewendeten Design soll die G-Suite vermehrt wie eine einheitliche Produktfamilie aussehen und zu bedienen sein.

Die aktualisierte Gmail-App wartet neben dem neuen Design auch mit neuer Funktionalität auf. Attachments können neu sofort abgerufen werden, ohne zuerst eine Konversation zu öffnen und zu durchscrollen. Die App wird laut Google zudem noch sicherer und zeigt zweifelhafte E-Mails mit Phishing-Verdacht durch grosse rote Warnhinweise an.


Das Update der Gmail-App mit dem neuen Design erscheint gemäss Product Manager Nikolus Ray in den nächsten Wochen, später im Jahr sollen weitere Mobile-Apps der G-Suite folgen. (ubi)



Weitere Artikel zum Thema

Google entfernt gewisse Apps aus Play Store

15. Januar 2019 - In den nächsten Wochen will Google alle Apps aus dem Google Play Store entfernen, die unerlaubterweise auf SMS und Anruflisten der User zugreifen wollen.

Google schiesst Inbox ab

13. September 2018 - Google hat verlauten lassen, den Dienst Inbox einzustellen und sich stattdessen auf die Weiterentwicklung von Gmail zu konzentrieren.

Google erweitert Sicherheitsfunktionen für Gmail

20. August 2018 - Google hat die Sicherheitsfunktionen seines E-Mail-Dienstes Gmail erweitert. Unter anderem lassen sich neuerdings auch vertrauliche E-Mails senden und öffnen. Dies war bislang nur mit der Desktop-Version möglich, neu gibt es die Funktion auch für die mobile Version von Gmail.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER