Noch eine Handyabo-Vergleichsplattform

Noch eine Handyabo-Vergleichsplattform

(Quelle: SITM)
26. September 2018 - Mit Alao ist eine weitere Schweizer Plattform online gegangen, auf der Handy-Abos verglichen werden können. Versprochen wird hohe Transparenz – inklusive einem Bewertungssystem.
Gesellschaft für Comparis, Dschungelkompass, Verivox und Co. Mit Alao startet eine weitere Handyabo-Vergleichsplattform in der Schweiz, auf der Nutzer mit wenigen Klicks feststellen sollen, welches Mobile-Abo am besten für sie passt und dabei am wenigsten kostet. Mit "intelligenten Algorithmen" soll die Plattform dabei über 2000 Mobile-Abos in der Schweiz vergleichen. Um den Dienst zu nutzen, muss der Besucher der Site lediglich seine Wunschoptionen wählen und bekommt dann den besten und günstigsten Tarif vorgesetzt, so Alao. Dabei ist der Dienst nicht nur auf Handy-Abos beschränkt, auch Internet-, TV- und Kombiangebote können verglichen werden.

Von den Mitbewerbern abgrenzen wollen sich die Macher von Alao dadurch, dass sie nicht nur ein reines Preisvergleichsportal bieten wollen, sondern den Konsumenten mittels transparenter Produktinformation eine Entscheidungsgrundlage liefern möchten. "Anbieter verwenden regelmässig unterschiedliche Begriffe, um dieselbe Leistung zu beschreiben. Das macht den schnellen Tarif-Vergleich für Konsumenten fast unmöglich", schreibt Alao. Deshalb habe man die Sprache von Anbietern standardisiert, so dass der Nutzer rasch sehen kann, worin sich die Angebote tatsächlich unterscheiden. "Darüber hinaus berechnet das neue Portal auch als einzige Plattform in der Schweiz den monatlichen Gesamtpreis für Verträge mit Mobilgerät", behauptet Alao.

Für Transparenz in Sachen Qualität soll zudem ein Bewertungssystem sorgen, dass man sonst üblicherweise von Touristikangeboten kennt. Ausserdem sollen Nutzer bei Alao die Erfahrungen, die sie mit einem Anbieter gemacht haben, weitergeben. Und last but not least wird versprochen, dass die Marktanalyse absolut neutral erfolge, da Alao unabhängig von den Anbietern arbeite. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER