Huawei will schon bald Smartphones mit aufklappbaren Displays herausbringen

Huawei will schon bald Smartphones mit aufklappbaren Displays herausbringen

(Quelle: Huawei)
12. September 2018 - Der Technologiekonzern Huawei plant, schon bald mit der Produktion von Smartphones zu beginnen, die über aufklappbare Displays verfügen. Damit will Huawei die Smartphones näher an die Notebooks heranführen.
In einem Interview mit "Die Welt" hat Richard Yu, seines Zeichens Leiter der Smartphone-Sparte von Huawei, verlauten lassen, dass der chinesische Hersteller schon in wenigen Monaten Smartphones mit ausklappbaren Displays vorstellen will.

Auf die Frage, welche Innovationen man von Huawei nebst den KI-Chips erwarten dürfe, antwortete Yu: "Warum nutzen Sie noch einen Computer? Wahrscheinlich, weil Ihnen das Smartphone-Display zu klein ist. Das werden wir ändern. Denkbar ist, das sich ein Display ausklappen lässt." Gefragt, ob Huawei ein solches Smartphone bauen werde, erklärte Yu: "Wir arbeiten bereits daran. Sie werden sich nicht einmal mehr ein Jahr gedulden müssen." Wie genau die Displays funktionieren werden, verrät Yu im Interview nicht, aber verschiedene Hersteller arbeiten bereits seit längerem an faltbaren OLED-Displays, weshalb die Möglichkeit besteht, dass Huawei für seine neuen Smartphones ein solches verwenden wird. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER