Störungen bei Whatsapp wieder behoben

Störungen bei Whatsapp wieder behoben

Störungen bei Whatsapp wieder behoben

(Quelle: Allestörungen.de)
5. November 2017 - Heute Freitag morgen ging beim Messaging-Dienst Whatsapp in weiten Teilen Europas und Asiens gar nichts und Nachrichten konnten nicht übermittelt werden. Mittlerweile ist die Störung wieder behoben, über die Gründe ist allerdings noch nichts bekanntgeworden.
Beim beliebten Messaging-Dienst Whatsapp ging heute morgen zwischenzeitlich gar nichts. Anwender aus unzähligen Ländern berichteten, sie könnten den Dienst nicht nutzen. Nach dem Senden von Nachrichten wurde zwar das Uhrensymbol angezeigt, nicht aber die Markierung, die eine erfolgreiche Übertragung anzeigt. Die Probleme begannen offenbar gegen 9 Uhr. Wie auf der Site Allestörungen.de ersichtlich ist, betrafen die Ausfälle grösstenteils Europa, teilweise auch Asien.

Gegen 10.30 Uhr waren die Störungen dann wieder vom Tisch. Über die Gründe des Ausfalls ist bis anhin noch nichts bekannt und eine Stellungnahme seitens Whatsapp liegt bis anhin nicht vor. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER