Huaweis erstes Notebook Matebook X kommt in die Schweiz
Quelle: Huawei

Huaweis erstes Notebook Matebook X kommt in die Schweiz

Ab sofort ist Huaweis erstes Notebook mit der Modellkennung Matebook X auch in der Schweiz verfügbar. Bestückt mit Windows 10 Pro kostet der Mobilrechner 1800 Franken.
21. September 2017

     

Matebook X heisst das erste Notebook des chinesischen Herstellers Huawei, das seit heute Donnerstag auch in der Schweiz erhältlich ist. Der Mobilrechner präsentiert sich im Aluminiumgehäuse und verfügt über ein 13,3-Zoll-Display im 3:2-Format, das 2160x1440 Bildpunkte darstellt. Für die Rechenleistung sorgt eine Intel-Core-i7-CPU der 7. Generation. Interessanterweise kann dank einer hauseigenen Kühltechnologie auf eine Lüftung verzichtet werden. Die RAM-Ausstattung wird weiter mit 8 GB angegeben, während für System- und Anwenderdaten eine Solid-State-Disk mit einer Kapazität von 512 GB zur Verfügung steht.

Zur weiteren Ausstattung zählen ein 5449-mAh-Akku sowie eine frontseitige 1-MP-Kamera, auf ein optisches Laufwerk wurde verzichtet. Was die Connectivity betrifft, versteht sich der Rechner mit WLAN nach 802.11ac und Bluetooth 4.1. Ebenfalls an Bord sind zwei USB-3.1-Typ-C-Anschlüsse sowie ein Port für eine Docking Station.


Das Matebook X kostet hierzulande rund 1800 Franken und wird mit Windows 10 Pro ausgeliefert. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Huawei enthüllt Notebooks der Matebook-Reihe

24. Mai 2017 - Bereits im April wurde über Notebooks der Matebook-Reihe spekuliert, nun hat Huawei die Geräte vorgestellt. Dabei fällt auf, dass sich der chinesische Hersteller von den Produkten von Konkurrent Apple inspirieren liess.

Geleakte Bilder zeigen Notebooks von Huawei

11. April 2017 - Über den Kurznachrichtendienst Twitter hat der Journalist Evan Blass Bilder der ersten Notebooks des chinesischen Herstellers Huawei verbreitet. Die Modelle tragen die Bezeichnung Matebook E, X und D.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER