Neues Video zeigt iPhone-8-Dummy

(Quelle: Benjamin Geskin via Twitter (@VenyaGeskin1))

Neues Video zeigt iPhone-8-Dummy

(Quelle: Benjamin Geskin via Twitter (@VenyaGeskin1))
29. Juni 2017 - Die Gerüchte rund um das Aussehen des neuen iPhone 8 verdichten sich. Ein Video gibt nun den Blick auf einen Dummy des Gehäuses frei, den Hersteller von Zubehör für das Design ihrer Produkte nutzen.
Bereits im April dieses Jahres sind erste Render-Bilder im Netz erschienen, die aufgrund von Informationen über Apples neues iPhone 8 entstanden sind. Nun berichtet "Macrumors" über ein Video, das Onleaks und Tiger Mobile auf Youtube geteilt haben und ein Dummy des Gehäuses zeigt. Das Video bestätigt ausserdem die bisherigen Annahmen über die Grösse und die Features des neuen Smartphones von Apple. Dieses soll 71 Millimeter breit, 144 Millimeter lang und 7,5 Millimeter dick sein und einen im Edge-to-Edge-Display integrierten Fingerabdruck-Sensor aufweisen.


Solche Dummy-Modelle werden üblicherweise von Herstellern von Zubehör aufgrund von Gerüchten und der von Smartphone-Herstellern nach aussen gedrungenen Informationen angefertigt, um das Design der eigenen Produkte zu testen, noch bevor die jeweiligen Geräte auf den Markt kommen. Damit wollen sie sich einen Zeitvorteil auf die Konkurrenz sichern und als erste mit Zubehör auf den Markt kommen. Auch wenn solche Dummies auf einer Vielzahl von Informationen basieren, so handelt es sich dabei dennoch lediglich um approximative Modelle der fertigen Geräte. Zahlreiche Kommentatoren gehen jedoch im Fall des iPhone 8 davon aus, dass sich das im Video gezeigte Design weitgehend bestätigen wird. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER