Apple aktualisiert iOS 10 und WatchOS 3

Apple aktualisiert iOS 10 und WatchOS 3

(Quelle: Apple)
25. Oktober 2016 - Dank iOS 10.1 beherrscht das iPhone 7 Plus ab sofort die versprochene Portraitfunktion mit Tiefeneffekt. Zudem werden mit dem Update wie auch mit WatchOS 3.1 einige Probleme behoben. Und: Am 28. Oktober erscheint die Apple Watch Nike+.
Apple hat das erste grosse Update für iOS 10 veröffentlicht. iOS 10.1 bringt unter anderem die mit der Vorstellung des neuen iPhone 7 Plus Apple hat das erste grosse Update für iOS 10 veröffentlicht. iOS 10.1 bringt unter anderem die mit der Vorstellung des neuen iPhone 7 Plus angekündigte Portraitfunktion mit Tiefeneffekt. Ausserdem gibt es einige weitere Verbesserungen für die Kamera- und Fotos- sowie die Karten- und Nachrichten-App. Gleichzeitig sollen einige Probleme und Fehler nun der Vergangenheit angehören. Versprochen werden etwa verbesserte Bluetooth-Verbindungen mit Zubehör von Drittanbietern oder das Beheben eines Problems mit der Formatierung mancher HTML-E-Mails angekündigte Portraitfunktion mit Tiefeneffekt. Ausserdem gibt es einige weitere Verbesserungen für die Kamera- und Fotos- sowie die Karten- und Nachrichten-App. Gleichzeitig sollen einige Probleme und Fehler nun der Vergangenheit angehören. Versprochen werden etwa verbesserte Bluetooth-Verbindungen mit Zubehör von Drittanbietern oder das Beheben eines Problems mit der Formatierung mancher HTML-E-Mails.

Zusammen mit iOS 10.1 hat Apple auch die Apple Watch App und das Betriebssystem seiner Smartwatch aufdatiert. WatchOS 3.1 bietet gemäss den Release Notes neue Optionen, um Blasen- und Vollbild-Effekte in Nachrichten zu wiederholen. Zudem behebt auch dieses Update einige Probleme, unter anderem eines, das verhindern könnte, dass die Apple Watch Series 2 vollständig aufgeladen wird.
(Quelle: Apple)
Apropos Apple Watch: Der Hersteller hat inzwischen auch das Verkaufsdatum der Nike+-Edition bekannt gegeben. Diese steht ab diesen Freitag, 28. Oktober, in den Schweizer Verkaufsregalen. Erhältlich sein wird die Uhr mit Aluminium-Gehäuse in zwei verschiedenen Grössen (38 mm und 42 mm). Kombiniert werden kann sie mit vier exklusiven Nike-Sportarmbändern in den Farbkombinationen Schwarz/Volt, Schwarz/Cool Gray, Flat Silver/Weiss und Flat Silver/Volt. Kostenpunkt: 419 respektive 449 Franken. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER