Swisscom Startup Challenge 2016 ist lanciert

(Quelle: Swisscom)

Swisscom Startup Challenge 2016 ist lanciert

(Quelle: Swisscom)
18. März 2016 - Ab sofort können sich Start-ups wieder für die Swisscom Startup Challenge bewerben. Den fünf Gewinnern des Wettbewerbs winkt ein Business Accelaration Program im Silicon Valley.
Swisscom lanciert in diesem Jahr bereits zum vierten Mal seine Startup Challenge. Dabei macht sich der Telko auf die Suche nach Hightech-Unternehmen aus den Bereichen IT & Telekommunikation, Internet der Dinge, Big Data und Fintech. Unter den eingehenden Bewerbungen werden zehn Jungunternehmen ausgewählt, welche zu einem Pitch auf dem Campus der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) eingeladen werden. Insgesamt werden von der Fachjury in Zusammenarbeit mit Venturelab am Ende fünf Gewinner gekürt, welche die Gelegenheit erhalten, an einem einwöchigen Business Acceleration Program im Silicon Valley teilzunehmen. Zusätzlich haben die Gewinner die Chance auf ein Investment oder eine Zusammenarbeit mit Swisscom. Anmeldeschluss für die Startup Challenge 2016 ist der 15. Mai. Weiter Informationen zum Wettbewerb sowie den Link zur Anmeldung findet man hier. (af)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER