Mini-Rechner Raspberry Pi erhält Gehäuse

Mini-Rechner Raspberry Pi erhält Gehäuse

(Quelle: Raspberry Pi Foundation)
23. Juni 2015 - Bis jetzt wurde der Raspberry Pi ohne Gehäuse verkauft. Nun kann man auch ein offizielles Case für den Minicomputer kaufen, das weniger als 10 Franken kostet.
Für den beliebten Mini-Rechner Raspberry Pi gibt es jetzt ein offizielles Gehäuse, das von der Raspberry Pi Foundation zusammen mit dem Unternehmen Kinneir Dufort entwickelt wurde. Man muss also nicht mehr auf Produkte von Drittherstellern ausweichen, wenn man ein Case für den Computer sucht.

Das im Himbeer und Weiss gehaltene Kunststoffgehäuse (Bild) soll kompatibel mit den Modellen Raspberry Pi 2 Model B und Raspberry Pi Model B+ sein und misst 96x70x25 Millimeter. Verkauft wird es ab sofort in diversen Online-Shops in Grossbritannien und den USA für umgerechnet zwischen 8 und 9 Franken.

Weitere Informationen zum neuen Gehäuse für den Minicomputer gibt es im Shop und im Blog von Raspberry Pi. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER