Google ermöglicht virtuelles Wandern in den Schweizer Alpen

Google ermöglicht virtuelles Wandern in den Schweizer Alpen

(Quelle: Google)
10. September 2014 - Dank dem Street View Trekker kann Google auch Wege und Pfade aufnehmen, die nur zu Fuss begehbar sind. Nun kam der tragbare Kamera-Rucksack erstmals in den Schweizer Alpen zum Zug.
Im vergangenen Oktober hat Google eine Zusammenarbeit mit dem Schweizer Alpen Club (SAC) bekannt gegeben, um 360-Grad-Panoramabilder aus den Schweizer Alpen für Street View aufzunehmen. Nun sind die ersten mit dem speziellen Kamerarucksack Street View Trekker geschossenen Bilder online. Sie zeigen die Wanderroute vom Grimsel Hospiz zur Lauteraarhütte – inklusive Rundum-Ansichten des Innern der Hütte. Aufgenommen wurden die Bilder laut Google im August 2014.

"Mit den 360-Grad-Bildern zur Lauteraarhütte SAC veröffentlichen wir heute eine einmalige Bergkulisse vom Grimselgebiet. Die Bilder bieten Wanderfreunden Orientierung und somit Sicherheit zur Planung ihrer Bergtour", freut sich Pit Meyer, Leiter Marketing & Kommunikation beim SAC.

Hier geht es zu den Street-View-Bildern der Lauteraarhütte. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER