Whatsapp für iOS mit neuen Funktionen
Quelle: Facebook

Whatsapp für iOS mit neuen Funktionen

Eine neue Version von Whatsapp bringt auf iOS verschiedene Verbesserungen. Am meisten getan hat sich im Bereich Fotos und Videos.
10. September 2014

     

Wie "9to5mac" meldet, ist der Whatsapp Messenger für iOS in der Version 2.11.9 herausgekommen und bringt zahlreiche Neuerungen. Chats und Gruppen lassen sich nun archivieren, Fotos und Videos mit einer Beschreibung versehen. Ein neuer Button soll es ermöglichen, schneller auf die Kamera zuzugreifen und Fotos zu versenden. Besitzer eines iPhone 5S können zudem Zeitlupenvideos versenden. Ausserdem lassen sich Videos gleich in der App zuschneiden. Ebenfalls neu: Für jeden Medientyp (Ton, Bild, Video) lässt sich separat einstellen, ob er nur über WLAN oder auch per Mobilfunk automatisch geladen werden soll. Daneben gibt es weitere kleinere Verbesserungen. Telefonieren kann man mit der App allerdings nach wie vor nicht. In der Android-Version von Whatsapp sind die Neuerungen laut "Winfuture" bereits enthalten. (dl)


Weitere Artikel zum Thema

Whatsapp kräftig gewachsen

26. August 2014 - Der Nachrichtendienst Whatsapp hat in vier Monaten 100 Millionen neue Nutzer dazugewonnen und zählt nun 600 Millionen User.

Whatsapp: Insider verrät kommende Features

5. Juni 2014 - Ein Insider von Whatsapp soll verraten haben, an welchen Funktionen der Nachrichtendienst arbeitet. So soll etwa ein Verfallsdatum für Bilder kommen. Ausserdem soll er sich über die Zusammenarbeit mit Facebook geäussert haben.

Facebook erhält grünes Licht für Whatsapp-Übernahme

14. April 2014 - Dem 19-Milliarden-Dollar-Deal steht nichts mehr im Weg, Facebook darf Whatsapp kaufen. Allerdings wird einmal mehr auf den Datenschutz hingewiesen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER