Mobiler Zugriff auf Cloud-Inhalte dank Dell

Mobiler Zugriff auf Cloud-Inhalte dank Dell

31. Januar 2014 - Mit Wyse Cloud Connect wirft Dell eine Lösung für den mobilen Zugriff auf Cloud-Inhalte von überall auf den Markt.
(Quelle: Dell)
Dell lanciert mit Wyse Cloud Connect eine Lösung für den ultramobilen Zugriff auf Cloud-Inhalte und baut damit sein Portfolio an End-to-End-Desktop-Virtualisierungslösungen aus, wie der PC-Hersteller mitteilt. Bei Cloud Connect soll es sich um ein Gerät in der Grösse eines USB-Sticks handeln, das sich an HDMI- oder MHL-fähige Displays anschliessen lässt. Es erlaubt es Unternehmen, Cloud-Services überall bereitzustellen. So können mobile Mitarbeiter Zugriff auf virtuelle Desktops, Cloud Services, Applikationen und IT-Support erhalten, verspricht Dell. Denn Cloud Connect ermögliche die Remote-Verbindung zu Windows- oder Mac-OS-X-Rechnern sowie zu deren Anwendungen und Daten. Wyse Cloud Connect gibt es für 105 Euro. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER