Neues User Interface für Samsung-Smartphones

Neues User Interface für Samsung-Smartphones

20. Januar 2014 - Das Gerüchten zufolge im April erscheinende Galaxy S5 aus dem Hause Samsung kriegt sehr wahrscheinlich eine neue Benutzeroberfläche.
(Quelle: @evleaks)
Samsung arbeitet anscheinend an einer neuen Benutzeroberfläche für seine Android-Smartphones. Dies legen Screenshots nahe, die @evleaks Anfang Januar und am vergangenen Wochenende auf Twitter veröffentlicht hat. Die in der Regel gut informierte Quelle kommentiert die Bilder wie gewohnt nur kurz und knapp. Während die ersten drei Screenshots mit "Samsung testet neues Smartphone UI" betitelt werden, heisst es bei den beiden aktuellen Bildern nur "Mehr von diesem Samsung Home Screen".


Wann und ob Samsung überhaupt ein neues User Interface ausrollt, ist derweil offen. Allerdings ist davon auszugehen, dass es zusammen mit dem Galaxy S5 erscheinen wird und dieses soll ja bekanntlich bereits im April auf den Markt kommen (Swiss IT Magazine berichtete). (mv)

Kommentare

Montag, 20. Januar 2014 Fritz Müller
So... ganz zufällig nachdem iOS 7 sich von den 3D-Buttons verabschiedet hat, wird bei Samsung das UI auch plötzlich flach? Wirklich innovativ, diese Firma.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER