Windows 8.1 Update 1 soll im April veröffentlicht werden

Windows 8.1 Update 1 soll im April veröffentlicht werden

9. Januar 2014 - Im April soll Microsoft einem Bericht zufolge ein Update 1 für Windows 8.1 veröffentlichen. Erste Test-Builds sollen bereits in diesem Monat an Goldpartner des Softwareriesen verteilt werden.
(Quelle: SITM)
Laut "Zdnet", das sich auf einen Bericht des russischen Nutzers "Wzor" beruft, soll Windows 8.1 im April ein Update 1 erhalten. Eine entsprechende RTM-Version des Updates soll demnach bereits ab Ende März an Volumenlizenzkunden und MSDN-Abonnenten verteilt werden. Damit würde Microsoft die Aktualisierung rechtzeitig zu seiner Entwicklerkonferenz Build veröffentlichen, die in diesem Jahr vom 2. bis 4. April in San Francisco über die Bühne gehen wird.


Wie die Microsoft-Spezialistin Mary Jo Foley erklärt, lässt sich aber aufgrund des Beitrags von "Wzor" auf keine neuen Funktionen schliessen. Ebenso sei weiterhin unklar, ob das Update 1 bereits eine Art Start-Menü auf Windows 8.1 bringen soll. Foleys Quellen wollen jedoch wissen, dass Microsoft bemüht sei, die Bedienung von Windows 8.1 mit der Maus und der Tastatur durch das Update zu erleichtern. Die Goldpartner des Softwareriesen sollen laut "Wzor" bereits in diesem Monat mit einem Test-Build beliefert werden. (af)

Kommentare

Donnerstag, 9. Januar 2014 Michael
Windows 8.1 Update 1 sollte für PC-User mit Maus und Tastatur so bedient werden können, wie zuvor Windows 7. Erstaunlich, dass Microsoft das nicht beim Update von Windows 8 auf 8.1 fertig gebracht hat. Das Unternehmen braucht dringend einen neuen CEO.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER