Samsung lanicert Gamepad für Galaxy-Reihe

Samsung lanicert Gamepad für Galaxy-Reihe

(Quelle: Samsung)
19. Dezember 2013 - Mit dem Gamepad von Samsung sollen sich Galaxy-Tablets und –Smartphones in mobile Spielkonsolen verwandeln lassen. Das Gamepad ist ab Januar 2014 für 99 Franken erhältlich.
Samsung hat das Smartphone Gamepad vorgestellt, das seine Galaxy-Geräte in mobile Spielkonsolen verwandeln soll. Die Metallfassung des Gamepads ist mit Geräten mit einer Grösse zwischen 4 bis 6,3 Zoll kompatibel. Alternativ kann auch über Bluetooth oder NFC eine Verbindung zum mobilen Endgerät hergestellt werden. Vom Gamepad unterstützt werden alle Android-Versionen ab 4.1, optimiert wurden die Features jedoch für Android 4.3 und höher.

Eine Auswahl von Games öffnet sich, wenn man den Play-Knopf auf dem Controller drückt. Dieser startet automatisch die Mobile Console App, die den Anwendern zum momentanen Stand rund 35 Spiele zur Verfügung stellt. Weitere Games sollen 2014 nachgeliefert werden. Erhältlich wird das Gamepad ab Januar des nächsten Jahres zu einem Preis von 99 Franken.
(af)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER