Microsoft frischt Bing auf

Microsoft frischt Bing auf

7. August 2013 - Microsoft hat Bing für Windows Phone 8 ein Update spendiert und will so die Suche nach passenden Resultaten beschleunigen.
Microsoft frischt Bing auf
(Quelle: Microsoft)
Microsoft hat Bing für Windows Phone 8 aktualisiert und lanciert in den nächsten Wochen ein Update, wie die Redmonder in einem Blogeintrag verraten. So wird Bing unter anderem ein neues Erscheinungsbild erhalten, das schneller zu den passenden Suchergebnissen führen soll. Dazu reduziert Microsoft die Anzahl der Suchresultat-Kategorien von vier auf drei. Standen den Anwendern bislang die Rubriken Web, Local, Media und Shopping zur Verfügung, müssen sie sich künftig mit Web, Images und Videos zufriedengeben. Die Bildersuche soll künftig einen Stream von Thumbnails generieren, durch welchen die User scrollen können. Zudem soll die Suche nach beliebten Webseiten mehr Informationen hervorbringen. Als Beispiel nennt Microsoft die Suche nach Delta Airlines. Dabei zeigt Bing neu Delta.com als Topresultat an, stellt aber gleichzeitig etwa auch Flugstatus und -pläne zur Verfügung. Derweil hat es auch das Feature Snapshot auf Windows Phone 8 geschafft. Es sorgt laut Microsoft dafür, dass bei der Suche nach Personen, Orten oder Sachen alle relevanten Informationen am Anfang gelistet werden. Sucht man etwa einen Film, so werden einem Kritiken, Schauspieler oder Links zum Kaufen der Tickets angezeigt. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER