Windows 8.1: Microsoft mischt Werbung unter Suchergebnisse

Windows 8.1: Microsoft mischt Werbung unter Suchergebnisse

(Quelle: Microsoft)
3. Juli 2013 - Die tiefere Integration von Bing ins Betriebssystem, die mit Windows 8.1 kommt, eröffnet auch Werbetreibenden neue Möglichkeiten.
Ende Juni hat Microsoft die Preview von Windows 8.1 veröffentlicht und dabei zahlreiche neue Features vorgestellt und hervorgehoben, unter anderem auch eine tiefere Integration der Suchmaschine Bing. Von dieser neuen Smart-Search-Funktion, mit der sowohl lokal als auch online gesucht werden kann, können nun anscheinend auch Werbetreibende profitieren. Wie das Unternehmen in einem Blog-Beitrag erklärt, werden nämlich die Bing Ads ein fixer Bestandteil von Smart Search sein. Es ist also bald möglich, Werbung unter die Windows-Suchergebnisse zu mischen, und zwar in ganz verschiedenen Formen und Ausprägungen (siehe Screenshot). Weitere Details gibt's im angesprochenen Bing Ads Blog. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER