Nokia lanciert Lumia 625 mit 4,7-Zoll-Display

Nokia lanciert Lumia 625 mit 4,7-Zoll-Display

23. Juli 2013 - Nokia hat sein neuestes Smartphone vorgestellt, das Lumia 625. Das Gerät ist mit einem 4,7-Zoll-Display bestückt, bietet LTE und ist mit 400 Franken recht günstig.
(Quelle: Nokia)
Nokia hat das Lumia 625 angekündigt. Der neueste Wurf der Finnen kommt mit einem 4,7-Zoll-Display mit WVGA-Auflösung (800x480 Pixel) und besitzt damit den grössten Bildschirm im aktuellen Nokia-Portfolio – auch wenn die Auflösung niemanden vom Hocker reisst. Ausserdem bietet das Windows Phone 8 Gerät einen 1,2 GHz Dual Core Chip, 512 MB RAM und 8 GB Speicher (erweiterbar mittel SD-Karte) sowie eine 5-MP-Kamera und eine VGA-Frontkamera. Nicht zu vergessen: Auch LTE ist an Bord, und der Akku bietet satte 2000 mAh.


Mit dem Lumia 625 zielt Nokia eher auf das Einsteigersegment, trotz grossem Display und LTE. Der Preis von 398 Franken erklärt denn auch die eher dürftige Auflösung sowie den relativ kleinen Speicher von 512 MB. Erscheinen soll das Gerät hierzulande im vierten Quartal in den Farben Schwarz, Weiss und Orange. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER