Igel UD3-740 - Turbo für Thin Client

Igel UD3-740 - Turbo für Thin Client

6. Juli 2013 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2013/07
(Quelle: Igel Technology)
Die vierte Generation des Thin Clients UD3 aus dem Hause Igel Technology ist da. Das Hardware-Update beinhaltet unter anderem den neuen VIA Eden X2 Dual-Core-Prozessor, der den Thin Client um über 20 Prozent schneller machen soll, ja sogar schneller als die aktuell auslaufende Single-Core-Variante des «grossen Bruders» Igel UD5. Flankiert wird die neue CPU von bis zu 2 GB DDR3 Arbeitsspeicher und bis zu 4 GB Flash-Speicher in Form einer SATA SSD. Weitere Features: Dualview mit zwei digitalen Monitoren (max. Auflösung: 1920 x 1200 Pixel) sowie USB 3.0 an zwei der insgesamt sechs USB-Ports. Der Igel UD3-740 LX mit Igel Linux ist für 449 Euro, der Igel UD3-740 W7 mit Windows Embedded 7 für 574 Euro erhältlich.
Info: Igel Technology, www.igel.com

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER