Die besten Windows-8-Antiviren-Lösungen für Unternehmen

Die besten Windows-8-Antiviren-Lösungen für Unternehmen

8. April 2013 - AV-Test hat Windows-8-Antivirenlösungen für den Unternehmenseinsatz einem Praxistest unterzogen. Gute Noten gabs dabei für die meisten Produkte und insbesondere für Symantec: Endpoint Protection 12.1.
Fortinet: FortiClient 5.0
Schutzwirkung 5/6
Systembelastung 5,5/6 Benutzbarkeit 6/6
Gesamtnote 16,5 Punkte

(Quelle: AV-Test)
Die Tester des deutschen IT-Sicherheitsinstituts AV-Test haben zum einen 26 Antivirenlösungen für Windows 8 unter die Lupe genommen, die für den Heimgebrauch konzipiert wurden (die Ergebnisse finden sich hier), zum anderen aber auch Unternehmenslösungen für Windows 8 angeschaut. Im Januar und Februar wurden dabei neun Endpoint-Protection-Werkzeuge in der vom Hersteller vorgegebenen Konfiguration untersucht. Bewertet wurden die Werkzeuge zum ersten bezüglich Schutzwirkung, zum zweiten hinlänglich der Systembelastung und zum dritten basierend auf der Benutzbarkeit. Als Basisschutz ging AV-Test von Microsoft: System Center Endpoint Protection 2010 & 2012 aus. Entsprechend sollten zusätzliche Programme den Schutz im Vergleich zur Microsoft-Lösung erhöhen und damit zumindest bei der Schutzwirkung (Microsoft erreichte die Note 1,5 auf einer Skala von 1 (schlechteste Note) bis 6 (beste Note )) besser abschneiden.


Wie bereits die Produkte für Privatanwender konnten auch die Unternehmenslösungen weitgehend überzeugen. Kumuliert die beste Note vergab AV-Test an Symantecs Endpoint Protection sowie an Forticlient 5.0 von Fortinet. Bei diesen Lösungen wurde die Schutzwirkung mit der Note 5,5 beziehungsweise 5 benotet, die Systembelastung mit einer 5 beziehungsweise 5,5 und die Benutzbarkeit je mit der Höchstnote 6. Ansonsten erreichten alle getesteten Produkte bei der Schutzwirkung mindestens die Note 4,5 und zwei Mal gar die Höchstnote 6 (Kaspersky: Endpoint Security 10.1 sowie F-Secure: Client Security 10.00). Die Testergebnisse im Überblick bietet die untenstehende Bildergalerie. Noch mehr Details finden sich auf der Site von AV-Test. (mw)
Trend Micro: Office Scan 10.6
Schutzwirkung 4,5/6
Systembelastung 2,5/6 Benutzbarkeit 5/6
Gesamtnote 12 Punkte
(Quelle: AV-Test)
Microsoft: System Center Endpoint Protection 2010 & 2012
Schutzwirkung 1,5/6
Systembelastung 5/6 Benutzbarkeit 6/6
Gesamtnote 12,5 Punkte
(Quelle: AV-Test)
McAfee: VirusScan Enterprise with EPO 8.8
Schutzwirkung 5/6
Systembelastung 3/6 Benutzbarkeit 5,5/6
Gesamtnote 13,5 Punkte
(Quelle: AV-Test)
Kaspersky: Endpoint Security 10.1
Schutzwirkung 6/6
Systembelastung 2,5/6 Benutzbarkeit 5,5/6
Gesamtnote 14 Punkte
(Quelle: AV-Test)
F-Secure: Client Security 10.00
Schutzwirkung 6/6
Systembelastung 4,5/6 Benutzbarkeit 4/6
Gesamtnote 14,5 Punkte
(Quelle: AV-Test)
Sophos: Endpoint Security and Control 10.2
Schutzwirkung 5/6
Systembelastung 3,5/6 Benutzbarkeit 6/6
Gesamtnote 14,5 Punkte
(Quelle: AV-Test)
Webroot: SecureAnywhere Endpoint Protection 8.0
Schutzwirkung 5/6
Systembelastung 6/6 Benutzbarkeit 4/6
Gesamtnote 15 Punkte
(Quelle: AV-Test)
Fortinet: FortiClient 5.0
Schutzwirkung 5/6
Systembelastung 5,5/6 Benutzbarkeit 6/6
Gesamtnote 16,5 Punkte
(Quelle: AV-Test)
Symantec: Endpoint Protection 12.1
Schutzwirkung 5,5/6
Systembelastung 5/6 Benutzbarkeit 6/6
Gesamtnote 16,5 Punkte
(Quelle: AV-Test)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER