Die beliebtesten Gratis-Audio-Tools

Die beliebtesten Gratis-Audio-Tools

8. Februar 2013 - Für die Verwaltung und die Bearbeitung von Audiodateien hat die Freeware-Szene jede Menge höchst leistungsfähiger Werkzeuge zu bieten. Wir präsentieren die 10 Tools, die in den vergangenen 30 Tagen am meisten aus unserer Freeware-Library heruntergeladen wurden.
Diesen Monat wurde die Top 10 der Audio-Downloads vom MP3-Schnittwerkzeug MP3DirectCut angeführt. Ebenfalls grosser Beliebheit erfreuten sich ausserdem der Fre:ac-Audio-Konverter wie auch der erweiterbare Musikplayer Foobar. Die kompletten Download-Charts haben wir in unserer Bildergalerie zusammengestellt. (rd)
Platz 10: MusicBee Portable
MusicBee dient der Verwaltung der Musiksammlung und hat darüber hinaus noch diverse praktische Zusatz-Features zu bieten.
Zum Download
Platz 9: Album Art Downloader
Album Art Downloader durchstöbert das Web nach Covers von Audio-CDs und stellt die Ergebnisse als Thumbnails dar.
Zum Download
Platz 8: aTunes
aTunes beinhaltet eine Musikverwaltung mit raffinierten Funktionen sowie einen Audio-Player, der mit den wichtigsten Formaten ebenso zurecht kommt wie mit Web-Radiostationen.
Zum Download
Platz 7: Station Ripper
StationRipper bietet via ShoutCast Zugriff auf Dutzende von Webradios und speichert die Tracks auf der Harddisk.
Zum Download
Platz 6: Audacity
Mit Audacity lassen sich WAV-, AU- aber auch MP3-Files bearbeiten. Die Tracks können geschnitten, gemixt oder auch mit Filtern versehen werden.
Zum Download
Platz 5: Free MP3 Cutter and Editor
Wie der Name sagt, versteht sich Free MP3 Cutter and Editor mit dem Bearbeiten von MP3-Files.
Zum Download
Platz 4: TagScanner
Bei TagScanner handelt es sich um eine leistungsfähige Musikverwaltung, die den Schwerpunkt auf das Ändern und Ergänzen der ID3-Tags legt.
Zum Download
Platz 3: foobar2000
Foobar 2000 ist ein leistungsstarker Audio-Player, der sich dank der offenen Architektur durch zahlreiche Komponenten erweitern lässt.
Zum Download
Platz 2: fre:ac Free Audio Converter
Free Audio Converter hiess früher BonkEnc und ist ein Audio-CD-Ripper mit integriertem MP3-Encoder.
Zum Download
Platz 1: mp3DirectCut
Wie der Name sagt, dient mp3DirectCut dem Aufteilen von MP3-Files, wobei sich ganze Alben automatisch in einzelne MP3-Tracks splitten lassen.
Zum Download

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER