Buffalo Ministation Air - Festplatte mit WLAN-Zugang

Buffalo Ministation Air - Festplatte mit WLAN-Zugang

29. September 2012 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2012/10
(Quelle: Buffalo)
Buffalo präsentiert mit der Ministation Air seine erste WLAN-Festplatte. Die externe Harddisk braucht nicht nur kein Datenkabel, sondern kommt auch ohne Stromkabel aus. Dies dank einem integrierten Akku, der für mehrere Stunden Strom verspricht. Dies soll insbesondere dann praktisch sein, wenn man den Speicher zusammen mit Smartphones oder Tablets unterwegs verwenden will. Möglich sind zudem auch Parallelverbindungen, so dass mehrere User oder Geräte (max. drei Verbindungenzur selben Zeit) gleichzeitig kabellos auf die Harddisk zugreifen können. Optional ist es natürlich auch möglich, die Harddisk über das Kabel mit dem Rechner zu verbinden. Buffalo hat der Platte dazu einen USB-3.0-Anschluss verpasst. Via USB wird auch der Akku der Disk auch aufgeladen. Einrichten lassen sich drahtlose Verbindungen mit Hilfe von AOSS oder WPS, für Sicherheit während des kabellosen Zugriffs soll derweil die integrierte WPA2-Verschlüsselung sorgen. Die Platte wird mit einer Kapazität von 500 GB im vierten Quartal erscheinen, der Preis ist noch ausstehend.

Info: Buffalo, www.buffalo-technology.com

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER